27.09.2018

Grundschüler laufen für einen guten Zweck

Die Johann Hinrich Wichern Grundschule veranstaltet alle zwei Jahre einen Sponsorenlauf der besonderen Art.
Am 27.09.2018 war es wieder soweit. 70 Grundschüler, Lehrkräfte und Eltern versammelten sich im Park Schönfeld. Nach einer stärkenden gemeinsamen Andacht fiel der Startschuss für einen zweistündigen Dauerlauf rund um den Teich. Hoch motiviert machten sich die 6-10-jährigen Schüler und Schülerinnen auf den Weg. Unterstützt und gestärkt wurden sie durch die Erwachsenen, die Getränke und Obst reichten. Das Ziel der Kinder war es mindestens 90 Minuten ohne Unterbrechung zu laufen. Mit jeder absolvierten Runde füllte sich der Spendentopf! Voller Eifer hatte sich jedes Kind vorher in seiner Familie und seinem weiteren Umfeld um Sponsoren bemüht und diese von der Aktion begeistert.
Sage und schreibe 1055 Runden, das entspricht unglaublichen 422 Kilometern konnten am Ende notiert werden! Dieses Ergebnis wurde von 164 Sponsoren honoriert. Somit konnte ein Gewinn von über 3000 Euro erzielt werden!!!
Wie auch in den vorangegangenen Jahren ist es der Schulgemeinschaft ein großes Anliegen mit einem Teilbetrag soziale Projekte zu unterstützen. In Anlehnung an das Schulkonzept (www.wichern-schule-kassel.de) geschieht dies im Sinne der christlichen Nächstenliebe und der Verantwortung für seine Mitmenschen.
Tief berührt und bewegt konnte Maria Einax-Wagner (Leitung Bunter Kreis Kassel) während einer internen Schulveranstaltung eine Spende von 1032,75 € in Empfang nehmen.
Im Sinne der von uns betreuten und noch zu betreuenden Familien sagen wir „Herzlichen Dank“ an die vielen Sportler und Sponsoren für ihre großartige Leistung! 

Ergebnis Sponsorenlauf
Zur Übersicht "Aktuelles"